VC5

  • Ausarbeitung umfangreicher internationaler Netzwerkstrategien für Marketing und Vertrieb.
  • Umsetzungen von internationalen Positionierungen.
  • Umsetzung von nationalen und internationalen
    Kommunikationskampagnen.
  • Umsetzung des Führungsprozesses
    „Markenentwicklung“.
  • Leitung wichtiger und zeitkritischer
    Projekte, z.B. Implementierung von prozessorientierten
    Aufbauorganisationen.
  • Markenentwicklungen
  • Führen des Europateams für internationale Hersteller
  • Erstellen von Marketingplänen
  • Budget- und Umsatzverantwortung
  • Markteinführung und Marktpositionierungen.